Förderungen für Heizungen

Mit einer modernen und effizienten Heiztechnik sparen Sie vom ersten Tag an – oder, besser gesagt, bereits davor. Denn Sie erhalten für den Einbau einer energieeffizienten Heizung vom Energie-Förderservice eine Förderung. Zusätzlich dazu werden Sie in Zukunft Energiekosten sparen – die Anschaffung einer neuen, effektiven Heizung wird sich also sicher bezahlt machen.

Förderungen von Heizungen – ein Überblick


Modernes Heizen zahlt sich aus

Eine der Fördermöglichkeiten liegt im Bereich Heizen mit Öl. Für einen neuen Öl-Brennwertkessel erhalten Sie einmalige Förderungen. Diese Förderungen sind sowohl für Sanierungen in einem Einfamilienhaus, einem Mehrfamilienhaus sowie für großvolumige Wohnbauten verfügbar und unterscheiden sich in ihrer Höhe. Vom Staat Österreich werden außerdem Wärmepumpen gefördert. Die Anschaffung wird mit Förderungen unterstützt, auch von Energie-Versorgungsunternehmen werden Wärmepumpen zum Teil mit günstigen Tarifen unterstützt. Für die Energieeffizienz Ihrer verwendeten Geräte erhalten Sie bares Geld durch den Energiebonus zurück. Förderungen gibt es für die Anschaffung von Erdwärme-, Grundwasser-, Luft- und Brauchwasser-Wärmepumpen sowie für den Fernwärmeanschluss und den Austausch eines Gasbrenngerätes, eines Ölbrennwertgerätes oder eines Biomassekessels.

Jetzt Antrag ausfüllen

Adresse

Energie-Förderservice

Gewerbepark 1/Top 16

5222 Munderfing

Tel.: +43 7744 2040204

E-Mail: office@energie-foerder-service.at

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Dienstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Mittwoch 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Freitag 08:00 - 12:00 13:00 - 15:00

Samstag Geschlossen

Sonntag Geschlossen